Nutzen Sie den Austausch zu folgenden Themen:

 

Hören Sie von BNetzA und BMWi welchen Einfluss die EEG Novelle 2016 und die Überarbeitung „Festlegungsverfahren zu den Ausschreibungsbedingungen“ auf den Regelenergiemarkt haben

 

Lernen Sie, wie Sie sich in der Neugestaltung der Regelenergie-, Intraday- und Spotmärkte hin zu einem flexiblen Strommarkt bestmöglich positionieren können

 

Tauschen Sie sich mit Experten über den richtigen Umgang mit erneuerbaren Energien aus volatilen Erzeugern aus und hören Sie, wie Sie mit Speichersystemen die bedarfsorientierte Energiebereitstellung gewährleisten können

 

Begegnen Sie industriellen Verbrauchern in der Doppelrolle als Händler und Kunde an den Strommärkten

 

Informieren Sie sich über die Harmonisierung des grenzüberscheitenden Regelenergiemarkts und die die Möglichkeiten die sich für Sie ergeben

 

Treffen Sie wirklich alle relevanten Marktteilnehmer und Mitgestalter und netzwerken Sie mit diesen!

Highlight Referenten:

View All Speakers

Testimonials


Medienpartner